Für Extremsituationen gemacht

Dort, wo andere Materialien versagen, bleibt die Glaskeramik NEXTREMA™ von SCHOTT standhaft. NEXTREMA™, abgeleitet von „Next Extreme Material“, wurde speziell für den Einsatz in Hoch-Temperatur-Umgebungen zwischen 400 und 950 Grad Celsius und für schnelle Temperaturwechsel entwickelt.
Der etwa 3-minütige Film von KEMWEB.TV demonstriert eindrucksvoll diese Robustheit und Schockresistenz.


Kunde:
Schott AG

Tech-Note:
EOS 5D Mark III, GoProHD Hero3+, Konzept, Regie, Produktion, Postproduktion

Kategorien:
Film, Konzeption